Wollen Sie mehr oder weniger regelmäßig über die 'Aktivitäten' der Wienerlied Dingl-Dangl-Kapelle Kollegium Kalksburg informiert werden und – natürlich nur bis auf Widerruf! – in den Emailverteiler der obgenannten aufgenommen werden? Dann schicken Sie doch bitte Ihre Emailadresse – und alles, was Sie eventuell sonst noch am Herzen haben – an die kalkspost

Exact am 9. März 2024 hat das Kollegium Kalksburg 28 …

Pikantwurstsemmeln gegessen? Viertel Veltliner auf nüchternen Magen (die große Papstprüfung) getrunken? Zementsackerln ins Bundeskanzleramt geliefert? unangenehme Fragen an die Tür vom Vizekanzler genagelt? Lachgummis genascht? Langspielplatten verkauft? Purzelbäume geschlagen? neue Lieder präsentiert? schlechte Witze erzählt? weitere Zinshäuser erworben? Achttausender bestiegen? jähriges Bestandsjubiläum gefeiat? (Höchstwahrscheinliches bitte ankreuzen)

00 bis 24uhr, Internet, 1240 Wien

prädikat (sehr) sehenswert!

Das Filmkombinat Butterbrot, namentlich die Herren Harald Burger, Reinhard Liegler und Stephan Mussil und viele Andere haben uns vier Jahre lang mit Kameras und Mikrophonen begleitet und dieses teils berührende, teils entlarvende, manchmal peinliche, im Großen und Ganzen aber höchst authentische Filmporträt produziert: die kalksburger . der film

Liebe Freund*innen, hochgeschätzte Interessierte, werte Jugend!
Fragen wie …
Wann spielt Ihr denn wieder ein(?)mal? oder
Habt Ihr Euch zerstritten? oder
Müssen wir uns Sorgen machen? oder
Wovon lebt Ihr denn eigentlich? usw.
… erreichen uns in letzter Zeit immer häufiger – diese Anteilnahme freut uns sehr, aber verwundert sind wir drüber nicht: Das letzte öffentliche Konzert gaben wir Ende Jänner, und jetzt (wir schreiben diese Zeilen Mitte April) haben wir bald Anfang Mai; nun, die Frage nach dem Wann ein(?)mal werden wir gegen Ende beantworten; zerstritten haben wir uns nicht, das hätten wir sicher bemerkt; Sorgen können Sie sich immer machen, aber immer mit Maß und Ziel und erst ganz zuletzt um uns; leben ist ein großes Wort, und das Wofür! kaum zu beantworten, umso leichter aber fällt die Beantwortung der Frage nach dem Wovon? – Haferflocken, Leinsamen, köstliches Wiener Hochquellwasser und ein Stamperl Hanföl (pro Tag) nähren uns ausreichend, kostengünstig und rücklagenschonend … und ab Juni 2024 werden wir im Hamsterrad des heimischen Konzertbetriebs wieder ein paar Runden drehn:

Samstag, 8. Juni 2024, 20uhr, Literarischer Salon2 Extended (5. bis 8. Juni)
Gasthaus Hofer, Rottenmann

#baustein 5: literarischer salong

Literaturshow mit Thomas Arzt . Julia Jost . Markus Köhle . Mieze Medusa . Ferdinand Schmalz
Musik: Kollegium Kalksburg
Unverbindlich verbindende Worte: W.V.Wizlsperger
kulturviech.at

Samstag, 6. + Sonntag, 7. Juli 2024, Untertags + am Abend, Schrammelklang Litschau

ein landtag kommt selten allein

'Natur! Natur! Wir kennen das:
Weit und breit kein Mikrophon
Die Bäume stehn wie Stahlbeton!'
schrammel.klang

Samstag, 13. Juli 2024, Meischlgasse ASK Erlaa, 1230 KulturSommerWien

genaueres in bälde …

… sobald das 2024er Programm online ist.
kultursommer.wien

Samstag, 20. Juli 2024, Thayastrandbad Drosendorf

droserisch im schilf

Wie lang ist's her, dass Sie (das letzte Mal?) in der Thaya gebadet haben?
Eben! Die genaue Beginnzeit müssen wir erst erfragen, erfahrungsgemäß können Sie gar nicht früh genug dort sein, aus Gründen wunderschön …
Aber Vorsicht: Das vordergründig schöne Motto 'Ankommen . Ausatmen . Genießen' kann in letzter Konsequenz zu Atemnot und Erstickungsanfällen führen.
thayastrand.bad

Mittwoch, 24. Juli 2024, 20uhr, Weingut Drexler-Leeb, 2380 Perchtoldsdorf

vor der hinterbrühl

Ab 18uhr30 gibt's eine kommentierte Weinverkostung, circa ab acht werden wir dann
weitgehend unkommentiert musizieren.
Um Anmeldung bei drexler-leeb.at wird dringend gebeten.
veranstaltungen.noe

Donnerstag, 8. August 2024, 19uhr30, Theater am Spittelberg, 1070 Wien

terra pi / π

wir sind des guten willens voll
und auch der zuversicht
es geht weiter noch a-moll
die pro c-dur: es werde licht!
spittel.berg

Samstag, 24. August 2024, Tagsüber, Sierndorf a.d. March / Nordbahn

bua oda bui?

Endlich ein WienerliedFestival im Weinviertel, das sich ja, Bezirke hin, Bezirke her, nur in zwei Regionen teilt: die -ua und die -ui (siehe oben). Ich (wvw) spreche ja fließend den -ua (nicht zu verwechseln mit Ur-) Dialekt, die Amtssprache am Sierndorfer Kellerberg aber soll das Klingen der (Wein)Gläser sein.
landpartie.kellerberg

Alles Liebe
die Kollegen vom Kollegium


Schrammelklang 2019: Wir bitten Euch, erhöret uns!
Photo? – Herrn Mussil sei Dank!
stephanmussil.at


adé, du liebes lotterleben
adé, du süßer vorgeschmack
auf mittagsrausch und frühpension
bald müssen wir concerte geben
wie's ausschaut nächste woche schon

gegeben im März 2021



längst abgespielt …


Mai 2023, Dorfplatz Bschlabs, Tirol

im auge des enzians

Wir dürfen den Eröffnungsfeierlichkeiten der medienfrische (s.u.) einen zarten, rosaroten, nichtsdestotrotz wienerischen Farbtupfer aufdrücken.
medienfrische.com

Juli 2023, Weingut Hermann Moser, Rohrendorf  bei Krems

völlig losgelösst

Der Lössboden – ein weites Feld.
Ab 18uhr wird verkostet, ab 20uhr die segensreiche Wirkung veranschaulicht …
losgelösst.at
moser hermann.at

Juli 2023, BioWeinHof Monschein, Straden

nua nix neiches

Seltsam, aber so steht es geschrieben: Das Impertinent Schöne Wienerlied in Offener Luft!
Schon wieder ein Heuriger … Riesling hin, Bio her, langsam wird das Glas uns schwer … aber ob die Familie Monschein ein H oder ein D beim Schnapsen verloren hat, das werden wir hoffentlich noch erfragen können.
monschein.at
straden aktiv.com

Juli 2023, Schrammelklang Litschau

worte wie patronenhülsen

In Ermangelung eines besseren greifen wir gerne auf dieses altbewährte Reimwerk zurück:
'Natur! Natur! Wir kennen das:
Weit und breit kein Mikrophon
Die Bäume stehn wie Stahlbeton!'

oder: 'Wir gingen mit der Großmutter immer tiefer in den Wald hinein …' (Puschkin)
schrammelklang.at

Juli 2023, Rangersdorf, Ktn.

antonio fian & kollegium kalksburg . wurstfragen

Herr Fian wird seinen Heimvorteil wohl zu nützen wissen und uns mit noch unerbittlicherer Penetranz Wurstfragen stellen; wir aber werden diese auch in der Fremde mit gewohnt unüberbietbarer Ignoranz wieder nicht beantworten.
moelltonleitn.at
wirtstadl.at

Juli 2023, Haus des Staunens, Gmünd, Ktn.

antonio fian & kollegium kalksburg
das beste aus vier welten

Gleich nach dem Frühstück an die frische Luft und mit Herrn Fian auf der Gartenbühne auf nüchternen Magen Prosecco bibberln – wer kann sich was schönres denken?
pankratium.at
nüchterner magen.de

August 2023, Kulturpavillon vorm Panhans, Semmering

imma des söwe

Auch heuer gilt: Was Hänschen nicht lernt, fällt Panhans nicht schwer!
kultursommer semmering.at

August 2023, 11uhr, quasi vor Mittag, Forsthofalm Leogang, Salzburg

austria

Für all die Jazzveteran*innen die sich um sechs in der Früh schon dreimal umgedreht haben und denen dann um 11 am Vormittag schon ziemlich fad ist, bietet das Jazz Festival Saalfelden eine brauchbare und kostenlose Alternative zum blöd schaun und Servierpersonal ärgern: Uns!
In alter Frische … wie gern gesagt wird.
jazzsaalfelden.at

August 2023, Theater am Spittelberg

kurz nach sechs

Selten zitiert, aber umso tiefsinniger:
Faust: Wie spät ist es?
Gretchen: Kurz nach sechs!
am spittelberg.at

September 2023, HoferMühle, Stainz

antonio fian & kollegium kalksburg . wurstfragen

Herr Fian wird uns wie schon so oft mit unerbittlicher Penetranz Wurstfragen stellen; wir aber werden diese auch in der Steiermark mit gewohnt unüberbietbarer Ignoranz wieder nicht beantworten.
stainzeit.at

Oktober 2023, Kabinetttheater, 1090 Wien

antonio fian & kollegium kalksburg . am seidenen faden

Wenn Herr Fian einmal keine Wurstfragen stellt, hängt die ganze Abenddramaturgie an einem seidenen Faden.
kabinetttheater.at

Oktober 2023, Theater am Spittelberg, 1070 Wien

antonio fian & kollegium kalksburg . das beste aus 4 welten

Herr Fian wird alte, ältere, neue und neueste Dramolette in gewohnter Qualität zum Vortrag bringen.
Wir aber werden Ihm das mit Gustostückerln aus den letzten 30 Jahren danken.
am spittelberg.at

November 2023, Altes Kino, St. Florian, OÖ

junger wein in alte schläuche

Vom Alten Kino gleich weiter ins Alte Depot – der 60+ Blues.
altes kino.org

November 2023, Altes Depot, Mistelbach, NÖ

deponiert

Der Kulturverein Erste Geige und das Alte Depot bitten uns wieder nach Mistelbach – irgendwas müssen wir früher irgendwann schon auch richtig gemacht haben …
altes depot.at

Dezember 2023, Tunnel, 1080Wien

big time

Wir gastieren in der traditionsreichsten Örtlichkeit des kleinsten Bezirks Wiens.
tunnel vienna live.at

Dezember 2023, Schauspielhaus, 1090Wien

belle fin lädt sich das col legium ein

Die ganze Geschichte dazu finden Sie auf schauspielhaus.at

Dezember 2023, Winehouse Sittl, 1160 Wien

amy schau owa

Pünktlich zum Winteranfang: Das traditschinelle Jahresendzeitmusikflügelfigurentheater im schönsten, besten und überhaupt! … Gasthaus Wiens.
Wir bitten um Beachtung und Verständnis:
Der (nicht nur) im letzten Jahr höchst chaotische Umgang mit der leidigen Reservierungsfrage sollte sich heuer hoffentlich etwas geordneter gestalten: Die Sittlgeschäftsführung hat uns versprochen, nur ganz wenigen, ganz besonderen (seit mindestens 40 Jahren) Stammgästen das Privileg einer Reservierung gewähren zu wollen, das Gros der Sitzplätze sollte frei verfügbar bleiben – wir hoffen das Beste …
sittl.at

Hengl-Haselbrunner, 1190 Wien

kollegium kalksburg . nur tanken kann ich, mehr doch nicht

Wie jedes Jahr so machen wir uns auch heua wieder dem lieben Hengl-Hiasl zum Geburtstagsgeschenk – bitte helfen Sie Ihm beim auspacken, er ist auch nicht mehr der jingste.
Der Eintritt ist zwar irgendwie frei, Sie werden aber wie immer immer wieder von einem kopflosen Hut belästigt werden.
hengl-hasi.at

Theater am Spittelberg, 1070 Wien

antonio fian & kollegium kalksburg . wurstfragen

Herr Fian wird uns wieder in unerbittlicher Penetranz Wurstfragen stellen, wir werden diese
mit unüberbietbarer Ignoranz wie immer nicht beantworten wollen.
theater am spittel.at

Tunnel, 1080 Wien

alte wunden neu verbunden

Ungewöhnlich: Nach 37 Jahren Abstinenz durften wir heuer im Frühling endlich wieder einmal
im Tunnel spielen – und dann gleich wieder im Oktober? Seltsam, aber so steht es geschrieben …
tunn.el

Warmbader Hof, Villach

antonio fian & kollegium kalksburg . wurstfragen

Herr Fian wird seinen Heimvorteil wohl zu nützen wissen und uns mit noch unerbittlicherer Penetranz Wurstfragen stellen; wir aber werden diese auch in der Fremde mit gewohnt unüberbietbarer Ignoranz wieder nicht beantworten.
promusica-carinthia.org

Klagenfurter Ensemble, Klagenfurt

antonio fian & kollegium kalksburg . wurstfragen

In Klagenfurt wird's wohl nicht anders als in Villach (s.o.) sein …
klagenfurter angsambl.at

Academy Bar, Salzburg

mi, ra bell

Endlich wieder selbdritt ohne Herrn Fian. Obwohl … er wird uns fehlen.
academy bar.at

Mozartsaal, Wiener Konzerthaus

doppelkonzert: kalksburg & sterzinger V

Die Reihe 'Lieder aus Wien' machts möglich: Nach all den Jahren dürfen wir uns wieder einmal
die Garderobe und auch die Bühne (allerdings hintereinander) mit Herrn Sterzinger teilen.
konzerthaus.at

Weinhaus Sittl, 1160 Wien

salonbeuschlpolka mit winterbeginn

Das traditschinelle Jahresabschlussengelfestkonzert im gastlichsten Haus Wiens:
Wem Restaurant zu kompliziert und Wirtshaus zu ordinär ist, derdie* möge einfach Sittl sagen.
Mit der Bitte um Verständnis: Wie immer können aus technischen Gründen Reservierungen weder von uns noch von den bezaubernden Sittlbetreiberinnen entgegngenommen werden – wer früher kommet und ein kleines Gulasch oder eine Gemüseplatte (auch ohne Ei) und/oder das eine oder andere Vierterl zu sich nehmen mag, wird wie je ganz gut beraten sein.
sittl.at
richard weihs: zum goldenen pelikan

Altes Depot, Mistelbach, NÖ
nua nix neiches
Der Titel unserer ersten Schallplatte muss jetzt auch für's Programm herhalten. Spannend!
altes depot.at

Kultursommer 2452 Mannersdorf am Leithagebürg
der herr ist mein wirte . manner wird von der leitha fallen
Die Postleithzahl möge Sie leithen:
Das Angebot in Mannersdorf an der March
ist im Vergleich doch eher schwach.
mannersdorf am leithagebürg

Kultursommer Wien, Wasserturm Favoriten
im dsehntn
Der Wienerstadt inmitten
liegt, einer Insel gleich
mein heißgeliebtes Favoriten
kultursommer wien.at

Kulturpavillon vorm Panhans, Semmering
in der höhe
Was Hänschen nicht lernt
Fällt Panhans nicht schwer
kultursommer semmering.at

Schrammelklang, Li Chau
wald . hochwald . umfallen
Natur! Natur! Wir kennen das:
Weit und breit kein Mikrophon
Die Bäume stehn wie Stahlbeton!
schrammelklang.at

Waldhof, Maria Gugging
Das traditschinelle Gartenkonzert im wunderschönen Waldhof.
Die liebevoll zubereiteten und äußerst schmackhaften Speisen werden von Peter Pscheidts Sekten und Weinen nach Hause begleitet.
Um telephonische Anmeldung wird dringend gebeten: Waldhof: 02243/87490
Der Eintritt macht grad € 15.00 – heutzutag quasi nachgeschmissen!
waldhof.at
derWinzer.at

Pankratium Gmünd, Kärnten
antonio fian & kollegium kalksburg . wurstfragen
Wieder mit Herrn Fian, diesesmal unweit der Stätten seiner Kindheit und Jugend – der Abend wird sich wohl – wie schon so oft – launig sentimental mit witzigen Einsprengseln gestalten …
Schönheit garantiert!
pankratium-haus des staunens.at

Stadtsaal Wien
antonio fian & kollegium kalksburg . bessa ois nie
oder: wie man dem osterhasen das wienerlied erklärt
Unser geliebter langjähriger Kampfgenosse Fian wird sicher wieder den ganzen Bereich Wurstfragen ausrollen, wir werden diese wie immer wider besseres Wissen partout wieder nicht beantworten und nebenbei versuchen, unsere Coronageschädigte LP-Präsentation irgendwie nachzurollen.
stadtsaal.komm
wurstfragen.fian

Weinhaus Sittl - Zum goldenen Pelikan, 1160 Wien

le sacre du printemps
Nicht weniger als sechs Liter Mailberger auf nüchterne Mägen (die große Papstprüfung) wollen wir den Frühlingsgöttinnen opfern – die Göttinninen der Gastwirtschaft sperren in Anerkennung dieses heiligen Bemühens sogar am Samstag auf!
weinhaus sittl.oui
richard weihs: ein wiener zeitloch

Tunnel, 1080 Wien
alte wunden neu verbunden
Beim dritten Anlauf wirds gelingen:
Nach 37 Jahren im Tunnel singen!
tunnel vienna live.at

Literaturhaus Graz
antonio fian & kollegium kalksburg . wurstfragen
Unser geliebter langjähriger Kampfgenosse Fian wird vermutlich den ganzen Bereich Wurstfragen ausrollen, wir aber werden diese wie immer wider besseres Wissen partout nicht beantworten wollen.
Der Eintrittspreis ist quasi eine Mezzie: € 8.00, ermäßigt (z.B. mit Omikroninfektion) gar nur € 5.00!
litaratuahaus.graz
wurstfragen.fian

Heuriga Hengl-Haselbrunna, 1190 Wien
kollegium kalksburg . mehr als ein viertel jahrhundert quasi komplett verschrammelt
Nachdem die beiden Erfolgsprogramme 'einen hunderter verschrammelt für ein viertel' und  'noch ein viertel verschrammelt, aber komplett' Coronabedingt nicht stadtfinten konnten, werden wir uns im neuen Jahr einmal so richtig bemühen, unseren kostbaren Liederschatz erfolgreich auszurollen. Der Eintritt ist frei, es wird aber wie immer sehr viel Überwindung kosten, nicht den Hut drauf sondern einen Zwanzga in denselben zu hauen.
hengl-hasi.ham

das war 2021


Samstag, 20. November 2021, 20uhr, Blue Tomato, 1150 Wien

Was soll man dazu sagen … noch sind wir sprachlos: die Paradeiser sperrn zu!
Wir suchen, wie fast immer, Trost in der Lyrik:

die sonne wird vom himmel fallen,
mitsamt den ganzen sonnenstrahlen
und mitten in den garten knallen.
oh! wo solln mir dann sitzen?


Das komplette Endzeitprogramm sowie dies und das und sonst noch was gibts auf
blue tomato.sisi

letzten endes im sittl
photodank an: stephan mussil