Mit den Zwa Krewechaln (i.a.R. = von A bis Z)

paganini
 
Oskar Aichinger: Geige, Arrangements

fightman
 
Martin Zrost: Klarinetten

 und dem KoehneStringQuartet

 Joanna Lewis: 1.Violine, Arrangements
 Anne Harvey-Nagl: 2.Violine
 Margit Slosser: Viola
 Michael Williams: Cello

S Spüt Si O (es schbüd si o) 
offshore 2000-1 ©2000

01 Wein auf Wein
02 A Weana in Rom
03 Lateandal
04 Beim Wein derfsd ned fad sei
05 Kaffeehäfal Landla
06 Peppal
07 S spüt si o 1
08 Weintrilogie
09 S spüt si o 2
10 I hob kan Zins no zoid
11 Wiatshausregln
12 Es woa ned aufgschdraad
     + Schnualostelefonregnjodla
13 Gemma schaun
14 S spüt si o 3
15 Igentwie
16 Für Erwin

Konzert mit mindestens drei Aschantiliedern und circa zwei Welturaufführungen. Die Bühne wird Abends durch ein eigenes elektrisches Beleuchtungssystem herrlich beleuchtet. Das Entree wird dem Aufwand entsprechend so um die 100 Schilling ausmachen.
Wien, im September

se jollys

zurück