stanzen
w.v.wizlsperger

ernst ist das leben
owa heita da jandl
reissts ausse mei lewa
und trogds is ins pfandl

hüfts niggs, schods niggs
sogt die fritzi
schods ma, hüf ma
bitt drauf i sie

die fritzi bocht wuchtln
i sitz bled danebm
jo, in buchbeag am schneebeag
do is´s healich zum lebm

waasd wia i schde drauf
waun i nua tee sauf
weu da cognac is lea
und a da eialikea

laungsaum wiad ma ois schewal
mi kennts moschaln, hawedeere
spüts drei woiza, taunzts am ball
foats noch kloburg mid da fähre

sicha jo, ma lebt scho gean
wos mochsd a sunst in gaundsn dog
nua in dem schdingad koidn wean
is schdeabm da scheensde naumensdog

dseaschd woa i no ernsti
boid drauf scho ernst
jezz ois oids mandl
wia i zum jandl

kamad jezand wea dahea
mit an bozzn schießgewea
sogat i: gnä hea, griaß god
druckns o, bin eh scho tod

«

drei sakkln rohscheibm
mochn kan summa
i wea jezz no dobleibm
owa merk da mei numma:

ochtfuffzg, siemaviazg
neinaneinzg zwaa
red wos aufs bandl
ich bin oft nicht da

waun i ned zhaus bin
weu i grod aus bin
sog ma wos liabes
das i glei ausrinn

«